Halloween ;-)

30 Sackerln waren heuer eindeutig zu wenig. So mußte ich notgedrungen auf meinen Nussini-Vorrat zurückgreifen…

Kleine und große, schön geschminkte Geister (mit und ohne Hintergrund) stürmten lauthals durchs Haus. Manche hatten sehr schöne Kostüme an, teilweise auch von Muttern geschneidert.

Eltern, Großmütter und Geschwister kamen mit den Kleinsten klugerweise mit.

Alle Kinder, welche Masken trugen, jammerten, wie sehr man hinter diesen schwitze…

Ein kleiner Bub war lt. seiner Oma, heuer das erste Mal dabei und er senkte schüchtern sein Gesicht, als seine Oma ihn ermutigen wollte, das obligate Sprücherl zu sagen. Die Züge des Buben erhellten sich allerdings zusehends, angesichts eines süßen Sackerls 😊

Ich bin ja schon 12! antwortete mir ein Knabe, auf meine Frage, warum er heuer denn nicht geschminkt sei… 😉 Ja, so werden aus Kindern Erwachsene.

Es war heuer wieder ein schönes Halloween (äh „Hallo Wien!“ >eigens für medicus 😉<) und nächstes Jahr werden wohl wieder 40 Sackerln zu machen sein…

Ich freu mich schon!

Pictures2-003.jpg

Liebe Geister groß und klein
findet Euch heut`bei mir ein
denn es gibt wie jedes Jahr
süße Säckchen, das ist klar!
!!IMG_20181030_0001.jpg
IMG_3992-001.JPG
Werbeanzeigen